zum Inhalt springen

Ein Unternehmen stellt sich vor: WEITSICHT ┋ büro für zukunftsfähige wirtschaft

Alexandra Adler, Unternehmerin mit Nachhaltigkeitsschwerpunkt und Michael Bauer-Leeb, Unternehmensberater und Experte für Social Entrepreneurship haben WEITSICHT gegründet, ein Büro für zukunftsfähige Wirtschaft.

Alexandra Adler und Michael Bauer-Leeb von der Firma WEITSICHT
Alexandra Adler und Michael Bauer-Leeb, WEITSICHT, Credit: Weitsicht Foto MiguelDieterich weitsicht

Gemeinsame Vorstellungen der beiden Gründer über Wirtschaft und Gesellschaft der Zukunft sowie breit gefächerte Erfahrungen und Ideen zur Umsetzung auf betrieblicher bzw. organisationaler Ebene führten Anfang des Jahres zur Gründung von WEITSICHT. Die Freude an der Vermittlung von Themen der nachhaltigen Entwicklung und die Überzeugung, dass Unternehmen entscheidend zum allgemeinen Klima – sei es ökologischer oder gesellschaftlicher Natur – beitragen, bilden die Grundlage ihrer Arbeit.

„Die 99,6% Kleinst-, Klein- und mittelgroßen Unternehmen und Organisationen sind ein enormer Hebel, um Positives für Umwelt und Gesellschaft zu bewirken. Außerdem müssen sie sich auf die kommenden oder bereits einsetzenden Veränderungen, auch globaler Natur, vorbereiten, um langfristig bestehen zu können. Aus meiner Erfahrung als Unternehmerin weiß ich, dass das im Tagesgeschäft oft nur unzureichend möglich ist – das ist einer unserer Ansatzpunkte, Unternehmungen zukunftsfähig zu machen" so Alexandra Adler zum Fokus von WEITSICHT. Das Unternehmen bietet neben der Nachhaltigkeitsberatung auch kompakte Workshops an, in denen man günstig und schnell einen individuellen Zugang zu den relevanten Themen nachhaltiger Entwicklung entlang des eigenen Kerngeschäfts findet.

„Bildungsinstitutionen wie Wirtschaftsuniversität Wien oder Donau Universität Krems nutzen bereits unsere kreativen Methoden und versuchen, Themen der Nachhaltigkeit nicht nur in ihre Organisation, sondern auch in die Lehrpläne zu integrieren. Ein wichtiger Schritt, um Zukunftsfähigkeit in der Wirtschaft zu etablieren“ ergänzt Michael Bauer-Leeb.

Erfahrungen im Entwickeln nachhaltiger Geschäftsmodelle und die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis verbinden sich bei WEITSICHT mit Modellen strategischer CSR und Stakeholderengagement. Interessierte UnternehmerInnen und/oder leitende MitarbeiterInnen können sich davon bei den bevorstehenden Workshopreihen oder bei einem der geplanten WEITRAUM ┋ Netzwerktreffen überzeugen.

„Wir können den UnternehmerInnen helfen, Visionen für ihr eigenes Unternehmen zu entwickeln, die verantwortungsvoll und zukunftstauglich sind – und natürlich auch bei deren strategischen Planung und Umsetzung!“

Weitere Infos: www.weitsicht.solutions

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen