zum Inhalt springen

Ergonomie im Büro: Tisch und Stuhl reicht nicht

Wer ein Büro für sich selbst oder seine Mitarbeiter einrichtet, muss an mehr denken als das blanke Mobiliar. Schließlich soll die Arbeit leicht von der Hand gehen, auch über Jahre hinweg. Das setzt nicht nur eine gewisse Qualität der Möbel voraus, sondern genauso, überhaupt die richtigen auszuwählen.

-entgeltliche Einschaltung-

Wie wird ein Büro ergonomisch eingerichtet?

Beim Einrichten eines Büros kommen viele Faktoren zusammen. Es soll hochwertig aussehen, genügend Stauraum und Arbeitsfläche bieten, im Idealfall dabei auch gut aussehen. Der Stuhl sollte natürlich bequem sein, sodass die Mitarbeiter auch einen ganzen Tag bequem sitzen können. Doch das sind nur grundsätzliche Eigenschaften, die eine Büroeinrichtung aufweisen muss.

Damit sich die Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen können, sind weitere Kriterien zu beachten. Mit "wohlfühlen" ist dabei nicht nur gemeint, dass sie gerne an ihrem Schreibtisch sitzen. Sondern vielmehr sind die gesundheitlichen Aspekte entscheidend. Sitzt man jahrelang auf einem unbequemen Stuhl, der nicht die richtige Höhe zum Schreibtisch hat, kann das zu ernsthaften Rückenproblemen führen. Da sich darüber hinaus alle Menschen in ihrer Körpergrösse unterscheiden, ist es wichtig, jeden Mitarbeiter individuell zu betrachten. Auch die Beleuchtung spielt eine Rolle: Wer viele Jahre bei sehr grellem oder zu dunklem Licht arbeitet, kann Sehschwächen und starke, belastende Kopfschmerzen riskieren. Je nachdem, wie unpassend das Mobiliar ist, können die Probleme bereits nach kurzer Zeit auftauchen. Bei älteren oder vorbelasteten Personen und Mitarbeitern, die viele Jahre unter falschen Voraussetzungen an ihrem Schreibtisch gearbeitet haben, können die gesundheitlichen Schwierigkeiten zudem auch zu Krankheitsausfällen bis hin zum vorzeitigen Ausscheiden aus dem Beruf führen. Zusätzlich sinkt die Motivation, wenn die Mitarbeiter unter dauerhaften Schmerzen und völlig verkrampft arbeiten müssen.

Welche Punkte sind bei einer Büroeinrichtung zu beachten?

1. Der passende Bürostuhl
Ein guter Bürostuhl ist bequem und das auch über einige Jahre hinweg. Er sollte höhenverstellbar sein, damit Menschen unterschiedlicher Körpergrösse ihn gleichermassen nutzen können. Beim Sitzen vor dem Schreibtisch sollten Ober- und Unterarm einen rechten Winkel bilden. Die Füße sollten bequem auf dem Boden aufstehen. Der Stuhl ist wohl die wichtigste Anschaffung eines Büro-Arbeitsplatzes und kann.

2. Das Arbeiten am Bildschirm
Der Monitor sollte eine Armlänge entfernt stehen. Idealerweise lässt er sich kippen, damit man gerade auf den Bildschirm schauen kann. Er sollte so stehen, dass der Mitarbeiter beim Arbeiten nicht im Hintergrund von der Sonneneinstrahlung geblendet wird und die Sonne ebenso nicht auf den Bildschirm scheint.

3. Die richtige Beleuchtung
Damit keine Sehprobleme entstehen und die Augen nicht zu schnell ermüden, muss der Schreibtisch richtig beleuchtet werden. Dafür sind Tageslicht sowie eine geeignete Schreibtisch- und Deckenbeleuchtung nötig. Nicht immer steht direktes Tageslicht zur Verfügung, dann muss umso mehr auf die richtige künstliche Beleuchtung geachtet werden. Das gilt genauso, wenn am Schreibtisch kleine Detailarbeiten durchgeführt werden wie etwa Qualitätskontrollen von Bauteilen oder Zeichnungen.


Hochwertige Büromöbel vom Fachmann

Um all den gesundheitlichen Problemen entgegenzuwirken ist es wichtig, dass das Büro von Anfang an richtig eingerichtet wird. Damit man damit als Planer nicht alleine dasteht und sich in der riesigen Auswahl an Büromobiliar selbst zurecht finden muss, gibt es KAISER+KRAFT, die dabei tatkräftig unterstützen. Hochwertige Büroeinrichtung und komplette Möbelserien machen das Einrichten nach ergonomischen Standards einfacher. Bei Sonderwünschen oder in speziellen Fällen können diese auch individuelle Vorstellungen umsetzen. Mit passenden Büromöbeln lässt es sich leichter und schneller arbeiten und die Gesundheit wird geschont.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen