zum Inhalt springen

TRIGOS Niederösterreich 2015 – die Nominierten stehen fest

Viele gute Beispiele für nachhaltiges Wirtschaften

Es gibt es eine steigende Zahl an niederösterreichischen Unternehmen, die sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewußt sind und das Prinzip der Nachhaltigkeit in vorbildlicher Weise leben. Insgesamt bewarben sich dieses Jahr 44 Unternehmen aus Niederösterreich um die renommierte Auszeichnung für CSR (corporate social responsibility) – den TRIGOS. In der Kategorie CSR-Engagement liegt Niederösterreich bei der Anzahl der Einreichungen österreichweit sogar auf Platz 1. Nun stehen die regional nominierten Unternehmen fest.

Wirtschaftslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav zeigt sich besonders erfreut über das überdurchschnittlich hohe Qualitätsniveau der Einreichungen: „Es gibt so viele gute Beispiele, wie Unternehmen auf wirklich kreative und zukunftsweisende Art ihre gesellschaftliche Verantwortung in ihrer Strategie und in ihr tägliches Handeln eingebunden haben. Auch die vielfältige niederösterreichische Unternehmensstruktur findet sich in den Einreichungen wieder: Vom Einzelpersonen- bis hin zum Großunternehmen, aus den verschiedensten Bereichen, wie zum Beispiel der Tourismus-, Lebensmittel-, Kosmetik, Textil- oder Baubranche waren alle vertreten.“

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am 19. Mai 2015 im Rahmen einer feierlichen Gala der Öffentlichkeit vorgestellt und erhalten die begehrte CSR-Trophäe.

Die Nominierten des TRIGOS Niederösterreich 2015 sind:

Kategorie „Kleines Unternehmen“

  • Moniletti e.U., Würflach
  • Weinstube Nikolaihof Wachau, Mautern
  • CULUMNATURA, Ernstbrunn
     

Kategorie „Mittleres Unternehmen“

  • SONNENTOR Kräuterhandelsgesellschaft mbH, Zwettl
  • RIESS KELOmat GmbH, Ybbsitz
  • Druckerei Janetschek GmbH, Heidenreichstein
     

Kategorie „Großes Unternehmen“

  • Fritz Egger GmbH, Unterradlberg
  • BIPA, Wr. Neudorf
  • Vetropack Austria GmbH, Pöchlarn
     

Trägerorganisationen & Sponsoren

Die Trägerorganisationen des TRIGOS Niederösterreich sind:
Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie, Business Data Consulting Group, Caritas, GLOBAL 2000, Diakonie, Industriellenvereinigung Niederösterreich, Rotes Kreuz Niederösterreich, Umweltdachverband und Wirtschaftskammer Niederösterreich. Als Kooperationspartner fungieren respACT und WIP- Wirtschaftsantrieb am Punkt.

Die Kategorie „Großes Unternehmen“ wird von der HYPO NOE, die Kategorie „Mittleres Unternehmen“ von der Niederösterreichischen Versicherung und die Kategorie „Kleines Unternehmen“ von der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Niederösterreich gewidmet.

Weitere Informationen können unter www.trigos.at abgerufen werden.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen