zum Inhalt springen

ZukunftVIELFALT® Diversity Planning Tool

Ab 2017 müssen Großunternehmen in Österreich die EU-Richtlinie zur Offenlegung nicht-finanzieller Informationen, ihrer Nachhaltigkeitsbemühungen und Diversitätsstrategie umsetzen (Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz NaDiVeG).

zukunft-vielfalt-diversity-planning-tool

Zahlreiche Betriebe sind daher vor allem beim umfangreichen Thema Diversity Management gefordert. Die Wiener Berater Peter Rieder (Arbeitswelten Consulting), Mathias Cimzar (MTraining) und Sabine Caliskan (Caliskan Crossing Cultures) haben ein einfaches Tool zur Planung der Diversitätsstrategie und -aktivitäten im Unternehmen geschaffen.

Das ZukunftVIELFALT® Diversity Planning Tool ermöglicht Unternehmen, Projektgruppen und Diversity Managern auch ohne Begleitung in drei einfachen Schritten erste Ansätze für ihre Diversitätsstrategie zu erarbeiten.

Kartenset mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten
Das Diversity Planning Tool besteht aus 111 Karten, die Maßnahmen, Aktivitäten und Ansatzpunkte zu den sechs Kerndimensionen Alter, Geschlecht, Menschen mit Behinderung, Ethnische Herkunft/Hautfarbe, Religion/Weltanschauung und sexuelle Orientierungen sowie zu vier übergeordneten Handlungsfeldern Kommunikation/Information, Organisations-/Führungskultur, Personalmanagement und Qualifizierung enthalten. Auf den drei Arbeitsfeldern können damit zunächst die zukünftige Relevanz und das bestehende Engagement analysiert werden (Ist-Stand-Analyse) und darauf basierend Prioritäten festgelegt und als dritten Schritt konkrete Maßnahmen geplant werden.

Das Tool kostet EUR 249,- zzgl. USt., der Versand nach Österreich, Deutschland und in die Schweiz ist kostenlos. Zu bestellen auf www.zukunftvielfalt.at.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen