zum Inhalt springen

Minus 55 Prozent

Es braucht Gesetze, die beißen

Was braucht es, damit unsere Wirtschaft nach mehr als einem Jahr Corona wieder gut losstarten kann? Wie gelingt es, durch die notwendigen Schritte auch den Klimazielen und den Sustainable Development Goals näherzukommen. Roswitha M. Reisinger im Interview mit Univ. Prof. Dr. Sigrid Stagl.

minus-55-prozent
Minus-55-Prozent

BUSINESSART: Unternehmensberater*innen sehen laut einer WKÖ-Umfrage eine Rekord-Insolvenzwelle auf uns zukommen. Gleichzeitig sind die Auftragsbücher bei der exportorientierten und der Bauwirtschaft voll. Was bedeutet diese Entwicklung für die vielen EPU und KMU in Österreich? Sigrid Stagl: Während der Krise hat sich gezeigt, was dringend nötig ist, um die Gesellschaft am Laufen zu halten: der Supermarkt, die Pflege oder die Lebensmittelproduktion. All diese ...

Guter Journalismus kostet Geld. Dieser Artikel ist daher nur für Abonnent*innen im Volltext verfügbar.

Als Abonnent*in loggen Sie sich hier mit Ihrer Postleitzahl und Ihrer Kundennummer ein. Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung sowie aufgedruckt am Cover der BUSINESSART.

Wenn Sie noch kein Abo haben, können Sie hier ein BUSINESSART Abo bestellen.