News

Roboter erledigt Krankenhaus-Erreger

Thema
digital, Gesundheit
Datum
Ein Roboter steht in einem Krankenhauszimmer

Durch konzentriertes UV-C-Licht erreicht der in Dänemark entwickelte Roboter eine Desinfektionsrate von 99,99 Prozent.

Herbert Schlossnikl am Cover der BUSINESSART

BUSINESSART 3/2019 

Die Transformation der Kunststoffindustrie.
Zum Magazin.

Innovation

Social Start-up Initiative found! – die Finalisten für 2019

Datum
Gruppenfoto von Finalisten für 2019 Foto: Marlon Hambrusch

Sechs Start-ups gehen mit Deloitte Österreich und Impact Hub Vienna in die Inkubationsphase

Neue Lebensqualität für Wien

Datum
c_impact-hub-vienna_rewien-gruppenfoto

OekoBusiness Wien und Impact Hub Vienna begleiten acht nachhaltige Start-ups am Weg zum Erfolg

FLOY: das neue Tierfutter?

Datum
infografik-floy

Insekten statt Fischmehl und Import-Soja. LandwirtInnen, Forschuung und GLOBAL 2000 entwickeln neues Tierfutter.

BUSINESSART Newsletter

Sie wollen über die aktuellen und relevanten Entwicklungen und Trends informiert sein?
Dann bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Kompostierbare Kaffeekapsel

Thema
Ressourcen
Datum
Kompostierbare Kaffeekaspeln. Foto: alpla-adi-beireuter

Biobasierter Kunststoff mit Sonnenblumenschalen schont fossile Ressourcen.

Agrana hat kompostierbaren Bio-Kunststoff entwickelt

Thema
Ressourcen
Datum

AGRANA präsentiert neu entwickelten Bio-Kunststoff aus thermoplastischer Stärke. Das ermöglicht 100% Heim-Kompostierbarkeit ohne Mikroplastikrückstände.

Nachhaltige Dünger reduzieren EU-Abhängigkeit

Datum
Pile of soil isolated on white background, top view

SUSFERT produziert nachhaltige, multifunktionale Dünger für die Pflanzenversorgung mit Phosphor und Eisen. Ersatz der konventionellen, fossilen Produkte reduziert die Abhängigkeit von importiertem, abgebautem Phosphatgestein in die EU um bis zu 40%.

10 nachhaltige Start Ups in Wien

Datum
Die VertreterInnen der Startups am Foto

In Wien werden zehn junge Betriebe und Start-ups mit nachhaltigen Geschäftsideen für die Stadt von RE:WIEN unterstützt.

Grillkohle aus Abfall?

Datum
Junge Menschen grillen

Studentinnen der FH Münster verfassten in Zusammenarbeit mit Eine Welt Netz NRW eine Broschüre zum nachhaltigen Grillen

Kaffeekapseln aus neuem Bio-Kunststoff zerfallen zu Kompost

Datum

Zwei Schülerinnen des TGM in Wien entwickelten ein Bio-Material für Kaffeekapseln, das auch tatsächlich gut abgebaut wird, sogar in der Kompostbox daheim.

The big five – die Technologietrends im Büro der Zukunft

Datum
Businessmänner an Computer

Neue Technologien und Trends halten Einzug in unserem Büroalltag – doch welche davon werden unsere Zukunft wirklich prägen?

8. Sustainability Challenge 2017-2018

Datum
ProjektleiterInnen stellen auf Ständen dem interessierten Publikum ihr Projekt vor.

Von der Kompostwurst, über den Bieneninfrastrukturplan für die Stadt, bis hin zzum Wiener Shampoo. Elf Service Learning und acht Start-up-Projekte stellten die Studierendenteams mittels Kurzvideos vor.

Touristische Zukunftstrends 2018

Thema
Tourismus
Datum
Wasser rinnt auf Hände. Foto: Emmi-fotolia

Wie Menschen denken und leben, so verreisen sie auch in den Urlaub. Was auf die Hotellerie in den nächsten Jahren zukommt.

The Digital Culture Challenge

Thema
digital
Datum

Capgemini-Studie: Digitalisierung erzeugt eine Lücke zwischen Mitarbeitern und Führungskräften.

Bauteilaktivierung

Datum
Ein gezeichneter freundlicher Esel. Foto:  Pixabay Commons

"O wir Esel!" brüllte der Schweinehirt, "wir haben beim Bau des Stalls ja die Fenster vergessen!" Haben wir die Einfalt der Schildbürger schon gänzlich überwunden oder sind wir gerade dabei, eine hochinteressante Option ungenutzt  liegen zu lassen?

Impact Transfer in Österreich

Datum
LOIC VAN CUTSEM, Impact Transfer, RAPHAELA TONCIC-SORINJ, Ashoka Visionary, WENDY KOPP, Teach For All, GEORG SCHÖN, Ashoka Austria, MARIE RINGLER, Ashoka Austria, Central and Eastern Europe, MARTIN GRÜLL, RBI

Impact Transfer unterstützt Sozialunternehmen dabei in andere Länder zu expandieren. Wie das gelingt und um welche Unternehmene es sich handelt lesen Sie in diesem Interview mit Ashoka.

Solardachziegel „made in Styria“

Thema
Architektur/Bau, Energie
Datum
Dachfläche aus PV-Dachziegeln. Foto: Kioto Solar

Tesla kündigt sie an, die steirische Firma PVP produziert und verbaut sie bereits im großen Maßstab – Photovoltaikdachziegel. Neun Solar-Zellen sind dabei in einem Indach-Modul verbaut. Diese unterscheiden sich optisch kaum von dunklen Dachziegeln, erzeugen aber kontinuierlich Energie. In Dänemark wurde nun das erste Projekt mit den steirischen Energieziegeln umgesetzt. Dabei wurde ein Hotel mit 5.000 Modulen ausgestattet, die eine Gesamtleistung von 180 kWp liefern.

2018 kommen die ersten nachhaltigen LEGO Steine auf den Markt

Thema
Ressourcen
Datum
LEGO Bäume und Sträucher aus pflanzlichen Rohstoffen

Botanische LEGO® Elemente wie Blätter, Büsche und Bäume werden in Zukunft aus pflanzlichem Kunststoff gefertigt. Sie werden aus Zuckerrohr gewonnen und sind in dieser Form bereits 2018 in LEGO Packungen enthalten.

"Technologie braucht die Menschen". Soziale Innovationen in Smart Cities

Datum
Dipl. Ing. Armin Kolbe, Österreichisches Institut für nachhaltige Entwicklung. Foto: Daniel Pasc

Technologien, die Energie und Ressourcen sparen, gibt es bereits viele – dennoch sinkt der Energieverbrauch nicht. Welche Rolle soziale Innovationen bei der Nutzung smarter Technologien spielen, erforscht das Öster­reichische Institut für nachhaltige Entwicklung im Projekt SINN Cities. Dipl. Ing. Armin Kolbe im Interview.

Soziale Innovation als Managementansatz

Datum
CSR-Circle-Team und Gesprächspartner des Abends

Wirtschaft geht auch anders – wenn auch nicht einfacher. Das zeigten heute Abend die Gäste des CSR-Circle – Andreas Ahamer von TELE Haase, Silvia Lydia Jölli von heidenspass, Hannah Lux, Vollpension Generationencafé und Wolfgang Michalek, Zentrum für Soziale Innovationen.

Anstieg innovationsgetriebener M&A-Deals

Datum
Poetraitfoto von Orsolya Hegedüs

2016 ließ sich weltweit ein deutlicher Anstieg an M&A-Deals mit Innovationsbezug beobachten. Das zeigt der aktuelle Deloitte M&A Index. Zurückzuführen ist dies auf die wachsende Bedeutung disruptiver Technologien. Die USA bilden noch immer den größten Markt in diesem Bereich, Europa wächst aber weltweit am schnellsten. Auch österreichische Unternehmen setzen vermehrt auf Wachstum und M&A als Innovationsstrategie.

PwC Studie: Digitalisierungswelle am Arbeitsmarkt

Thema
Arbeit, Bildung, digital, MitarbeiterInnen
Datum
Businessmänner an Computer

74 % der Arbeitnehmer offen für Umschulungen, 37 % fürchten Gefährdung ihres bisherigen Arbeitsplatzes.

Energiesparpotentiale aus der Luft analysieren

Datum
Wärmebildmessung vom Ballon aus

Erstmals wurde eine 3 D-Analyse zur effizienten und zielgerichteten Erhebung von Energiesparpotentialen eines ganzen Stadtteils angewandt.

Disruptive Technologien ebnen der vierten industriellen Revolution den Weg

Thema
digital
Datum

Sustainable Investment Spotlight von J. Safra Sarasin.

ZukunftVIELFALT® Diversity Planning Tool

Thema
Migration, Kultur, MitarbeiterInnen, Unternehmen
Datum

Ab 2017 müssen Großunternehmen in Österreich die EU-Richtlinie zur Offenlegung nicht-finanzieller Informationen, ihrer Nachhaltigkeitsbemühungen und Diversitätsstrategie umsetzen (Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz NaDiVeG).

Nachhaltig gefangener Fisch in allen Interspar-Restaurants

Thema
Auszeichnung, Unternehmen
Datum
Heringschmaus. Foto: Spar

Interspar weitet die flächendeckenden MSC-Zertifizierung auf die Gastronomie aus und hat alle 50 INTERSPAR-Restaurants zertifizieren lassen.

bellaflora setzt Grenze für Pestizide

Datum

Bisher gab es im Gartenbau keine klaren Richtlinien über Rückstands-Grenzwerte. Ein neuer Grenzwert­katalog soll Klarheit bringen und diesem Zustand ein Ende setzen.

Changemaker: Das Kartenspiel

Thema
Bildung
Datum

Changemaker ist ein Kartenspiel für all jene, die mehr über die globalen Herausforderungen unserer Zeit (Global Goals) erfahren wollen und über die Möglichkeit, selbst einen Beitrag zur Lösung zu leisten.

Grünes Licht für die Rückkehr in den Beruf

Thema
Arbeit, digital
Datum
Falk R. sitzt im LKW vor dem Lenkrad und wählt am Smartphone den LKW Modus. Foto Marco Milic

Gas- und Bremspedal: Falk R. fährt mit Prothese Lkw.

o.h.o. - Reißverschlussschließhilfe „One Hand Only“

Thema
Menschen/Hersteller
Datum
Edeltraud und Nino Fellner zeigen die Reißverschlusshilfe o.h.o

Wie schließen Sie Ihren Reißverschluss, wenn Sie nur eine Hand verwenden können?

RE:WIEN – Neun Wiener Start-Ups mit dem besonderen Gemeinwohlfaktor

Datum
rewien teilnehmerinnen

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Wie wollen wir leben, wie konsumieren?

50 kWp Solarkraftwerk für die Campingwelt Falle

Thema
Tourismus, Unternehmen
Datum
Die Geschäftsführer Adam Gözsy und Marc Falle paddeln scheinbar im Schlauchboot inmitten der Solarpanele. Foto: Tausendundein Dach

In Gerasdorf ging kürzlich das größte gewerbliche Solarkraftwerk der Gemeinde in Betrieb. Knapp 200 Module produzieren sauberen Strom auf dem Dach von Österreichs größtem Camping-Fachmarkt – Campingwelt Falle. Das besondere an dem Projekt: Der Großteil des produzierten Stroms wird selbst verbraucht.

Alpenkonvention und die Region der Niederösterreichischen Randalpen

Thema
Wirtschaft
Datum

Neue Ansätze für Regionalentwicklung

Wallpapers for Refugees

Thema
Bildung, Kultur
Datum
Team: Marlene Leichtfried, Milo Tesselaar, Katharina Moser, Reinhard Herok, Sebastian Hierner

Herzbinkerl bis Schnürlregen: Integrationsprojekt mit 100 Worten zu Österreich

Deutsch lernen mit „WhatsGerman“

Datum
Keyvisual whats german

"WhatsGerman" ist ein kostenloser Deutschkurs für Flüchtlinge, bei dem sich diese über WhatsApp erste Sprachkenntnisse aneignen können. Der Kurs richtet sich an Arabisch und Englisch sprechende Menschen und hat bereits jetzt mehr als 80.000 angemeldete Nutzer.

Die zehn innovativsten Greenstarter 2016 stehen fest

Thema
Auszeichnung, Menschen/Hersteller
Datum
Die Greenstarter 2016

Ein Lifestyle-Getränk aus Algen, CO2-neutraler Versand in ganz Europa oder Speisepilze, die auf Kaffeesud wachsen: Diese und weitere innovative Ideen waren bei der grünen Start-up-Initiative 2016 des Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) erfolgreich.

Hofer komplett CO2-neutral

Thema
Unternehmen
Datum

Grünstrom aus Österreich, Photovoltaikanlagen auf eigenen Dächern und eine Modernisierungswelle der Märkte sind einige Maßnahmen, die Hofer zur Reduzierung der eigenen Treibhausgase setzt. Durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten werden seit 1. Jänner 2016 zusätzlich die verbleibenden CO2-Emissionen kompensiert, wodurch Hofer nach eigenen Angaben vollständig CO2-neutral arbeitet.

Wir sind so frei - 11 Unternehmen zeigen, dass es ohne Wachstum geht

Thema
Regeln, Unternehmen
Datum

Es gibt sie – Unternehmen, die nicht wachsen und trotzdem wirtschaftlich erfolgreich sind.

100% Biodynamische Weine im noma

Thema
Unternehmen
Datum
Foto: Schmücking

Natur-, Orange- und gereifte Weine? Wein-Gespräch mit Mads Kleppe.

Green Parking

Datum
Foto: Philips_Kempen

Sicherheit und Sehkomfort und 80 Prozent Energieersparnis

Die TafelBox: Buffet-Reste mitnehmen

Datum
Foto: Tafelbox

Wer kennt das nicht: ein toller Event - alle sind begeistert! Doch das Buffet war ein wenig zu umfangreich bemessen.

bellaflora steigt aus dem Torfhandel aus

Datum

Torf ist einer der wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung von Gartenerden. Doch diese Torfnutzung zieht gravierende Umweltschäden nach sich. Als Grüne Nummer 1 steigt bellaflora deshalb aus dem Torfhandel aus.

Sustainability Challange 2014

Datum

80 Studierende. 20 Projekte. 4 Universitäten. 1 Ziel: “Smart City– intelligente Lösungskonzepte für urbane Herausforderungen.”

Lieferketten in der Bekleidungsindustrie – ein Kartenhaus?!

Datum

Neuer Sustainable Investment Focus der Bank J. Safra Sarasin

Shpock

Thema
Ressourcen
Datum
Die Flohmarkt-App Shpock feiert 10 Millionen User und den internationalen Durchbruch

10 Millionen User nutzen Flohmarkt-App

Bösmüller Druckerei stellt alle Produktionen CO2-neutral

Thema
Menschen/Hersteller
Datum
Geschäftsführerin Doris Wallner-Bösmüller mit Martin Klinger, Betriebsleiter Druckwerk Stockerau

Die Umwelt und Kundinnen und Kunden von Bösmüller profitieren ab sofort von der „Bösmüller-for-Climate-Initiative“, durch die alle Produktionen der Druckerei CO2-neutral gestellt werden.

Literatur

Das Buch der Ideen

Datum
Das Bild zeigt das Cover des Buches mit einem Fragezeichen, einer Glühbirne und einem Häckchen

Ideen zu haben war schon immer der treibende Faktor im Geschäfts­leben. Oft reicht eine einzige gute Idee, um einen grossen Schritt nach vorne zu kommen.  Aber wie sorge ich dafür, dass mir nicht die Ideen ausgehen?

Future Room - Arbeitsbuch für Zukunftsfragen

Datum

Die Future-Room-Methode von Harry Gatterer ermöglicht es Unternehmen, Antworten auf ihre individuellen Zukunftsfragen zu finden. Mit seinem neuesten Buch macht der Geschäftsführer des Zukunftsinstituts das erprobte Erfolgskonzept erstmals der Öffentlichkeit zugänglich.

Günter Faltin: Wir sind das Kapital

Thema
Entrepreneurship
Datum

Müssen wir wirklich alles hinnehmen, was die moderne Ökonomie mit uns unternimmt?