Umwelt

Wo steht die voestalpine AG am Weg zur Klimaneutralität?

Thema
CO2 neutral, Klimaschutz, Klimawandel
Datum

Das sagt voestalpine greentec steel: Die voestalpine gilt bereits seit Jahrzehnten als Umwelt- und Effizienzbenchmark der Branche.

CEO Roundtable im Klimaschutzministerium

Thema
Energie, Klimaschutz, Unternehmen
Datum

Am 06. Mai 2021 hat Klimaschutzministerin Leonore Gewessler mit wesentlichen Branchenunternehmen aus der Infrastruktur und Energiewirtschaft über Potentiale, Chancen und konkrete Beschleunigungsfaktoren für und durch die Energiewende diskutiert.

Mit Gesteinsmehl CO2 binden

Thema
CO2 neutral, Klimaschutz, Klimawandel
Datum

Klimawandel: Wie Gesteinsmehl mehr Kohlendioxid binden kann als bisher angenommen.

Global 2000 Report
Gas-Greenwashing

Thema
Energie, Klimaschutz, Umweltschutz
Datum
stopp-greenwashing

Vier von fünf österreichischen Energieversorgern betreiben Greenwashing.

BUSINESSART Newsletter

Nachhaltigkeit, CSR, SDGs: Sie wollen über die relevanten Entwicklungen und Trends informiert sein?
Dann bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Initiative Wald setzen

Datum
waldsetzen_vorstand_thomas_goettinger_viktoria_hutter_manfred_ergott

Gemeinsam etwas Sinnvolles tun: Mitarbeiter*innen pflanzen Bäume - einen Tag lang, im Rahmen ihrer Arbeitszeit.

Plus 20 Prozent bei klimaaktiv Gebäuden

Thema
Architektur/Bau, Klimaschutz
Datum
abb-1-klimaaktiv-gebaeudekategorien

Nachhaltiges Bauen und Sanieren ist auf dem Vormarsch. Das zeigt der Gebäudereport 2020.

Emissionsfreier Straßengüterverkehr – Welche Schritte sind nötig?

Thema
Mobilität, Klimaschutz
Datum
transportdistanz-lkw-oesterreich

Bei der Elektrifizierung des Straßengüterverkehrs braucht es in Österreich und in der EU deutlich mehr Tempo. Das war die zentrale Aussage bei der online VCÖ-Fachkonferenz im Mai 2021.

Technisches Museum zertifiziert

Thema
Klimaschutz, Umweltschutz
Datum
infografik_oekobusiness-wien_bilanz_2021

Das Technische Museum Wien ist als erstes Bundesmuseum  OekoBusinesszertifiziert!"

Landwirte produzieren Vogelfutter statt Mais

Thema
Landwirtschaft, Umweltschutz
Datum
wilvogel-futter-blaumeise

Schüler*innen kümmern sich um das Marketing, Landwirte um die Produktion.

Frosch Reiniger noch nachhaltiger

Thema
Kreislaufwirtschaft
Datum
Eine Flasche Frosch Essig-Reiniger, im typischen grün-dominierten Design

Die ökologischen Frosch Reiniger nutzen ab sofort in ihren Rezepturen eine holzbasierte Essigsäure und beziehen diese aus einer Bioraffinerie in Österreich.

Austrian Start-Up Monitor 2020

Thema
Umweltschutz, Start Up
Datum
Die Unternehmen reagierten auf die Krise mit zunehmender Digitalisierung, Erweiterung der Kundensegmente und Fokussierung auf ein Feature des ursprünglichen Produkts

Im Pandemiejahr 2020 ist die Anzahl der Gründungen in Österreich gestiegen. 63 Prozent sind ein "green Business", 8,4 Prozent sozial und 28,6 Prozent andere Start Ups. Start-Ups können ein essentieller Faktor für die Wirtschaftsentwicklung sein.

Wirksames Klimaschutzgesetz gefordert

Thema
Klimaschutz, Umweltschutz
Datum
photoshopper24-environmental-protection-683437_1280

Klimaforschung und Umweltschutzorganisationen fordern ein zeitgemäßes Gesetz, das Rechtsschutz, einen wirksamen Sofortmechanismus, einen verbindlichen Ausstiegsplan aus fossiler Energie sowie eine klare Zuordnung der Verantwortlichkeit bietet.

Breite Umwelt-Allianz fordert Naturschutz beim Erneuerbaren-Ausbau

Thema
Energie, Klimaschutz, Umweltschutz
Datum
Franz Maier (UWD) und Bettina Urbanek (WWF) vor dem österreichischen Parlament.

WWF und Umweltdachverband appellieren gemeinsam mit einer breiten Allianz an die Parlamentsparteien: Keine Kraftwerksförderung in Schutzgebieten, Naturjuwele erhalten!

Jugend-Umfrage:
Klimaschutz am wichtigsten, Wirtschaftssystem ungerecht.

Thema
Jugend
Datum
Die größten Probleme, mit denen die Welt konfrontiert ist: Klimawandel, Umweltschäden, Armut und Hunger

Wenig Vertrauen in das aktuelle Wirtschaftssystem sowie einen konkreten Handlungsauftrag an die Politik für mehr Klimaschutz. Das zeigt eine europaweite Umfrage unter 15- bis 35-Jährigen im Auftrag von Südwind und Partnerorganisationen.

Global 2000 fordert wirksames Klimaschutzgesetz

Thema
CO2 neutral, Klimaschutz
Datum
global-2000

Wirksamer Sofortmechanismus nach Schweizer Vorbild hilfreich Klimaziele zu erreichen.

Decarbonisierung – die neue Wettbewerbsfähigkeit

Thema
CO2 neutral, Klimaschutz, Unternehmen
Datum
think-act-berger-wettbewerbsfaehigkeit

Vier strategische Empfehlungen von Roland Berger: Wer den Wandel jetzt angeht, kann einen Wettbewerbsvorsprung erringen.

Bundesforste und Umweltdachverband schließen Partnerschaft

Thema
Wald
Datum
naturverjuengung-im-wald-der-zukunft-tannenkeimling-oebf-archivw

Neue Kooperation als "Think Tank" für nachhaltige Waldbewirtschaftung

Wandheizung = Wandkühlung

Thema
Energie, Wohnen/Büro
Datum
referenz-aringer_c_variotherm-klein

Heizen UND Kühlen? Ohne Lärm? Ohne Zugluft?  Variotherm schafft sowohl im Sommer als auch im Winter ein angenehmes Raumklima.

- Advertorial -

WWF-Wald-Report 2021

Thema
Wald
Datum
cover-wwf-wald-report-2021-c-marizilda-cruppe-wwf-uk

Wir sägen am eigenen Ast. Die massive Naturzerstörung heizt die Klimakrise an und erhöht das Risiko von Pandemien.

CO2-Bepreisung allein für technologischen Wandel zu wenig

Thema
Finanzierung, CO2 neutral
Datum

Bis 2050 müssen alle Staaten klimaneutral wirtschaften. Viele Regierungen und Fachleute halten die CO2-Bepreisung für das wichtigste klimapolitische Instrument. Die Lenkungswirkung ist allerdings nicht so stark ist wie erhofft.

Treibhausbilanz 2019 in Österreich gestiegen

Thema
Klimawandel
Datum
csm_thg_trend_19_32ef8addc6-c-umweltbundesamt

Die Treibhausgas-Emissionen sind von 2018 auf 2019 um 1,5 % gestiegen. Österreich hat großen Handlungsbedarf.

Biodiversitäts-Kollaps im östlichen Mittelmeer

Thema
Biodiversität
Datum
c_paolo-albano

Die meisten heimischen Arten sterben regional aus, während sich eingeführte tropische Arten rasch vermehren

Von Beton können wir nicht abbeißen

Thema
Bank / Versicherung, Neustart 2020
Datum
Kurt Weinberger_Copyright ÖHV

Kommentar von Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender Österreichische Hagelversicherung und Vorsitzender des Universitätsrats der BOKU

Filmförderung unterstützt Umweltschutz

Thema
Klimaschutz
Datum
bokskapet-pixabay-clipper

Bundes-Förderungen für Filmproduktionen unterstützen ab 2021 ein Umdenken der Filmbranche.

CO2-Reduktion durch optimierte Pendlerströme

Thema
Mobilität
Datum
Foto_Fahrgemeinschaften als umweltschonende und preissparwende Alternative auf dem Weg in die Arbeit (Copyright Carployee)

Die Linzer Startups Carployee und Triply haben ein Analyse-Tool entwickelt, um das Pendlerverhalten der Mitarbeiter von Unternehmen, Universitäten und Businessparks nachhaltig zu verbessern.

Klimasünder Kleidung: Klimaneutral?

Thema
Textilindustrie
Datum
shopping-01_credit_shutterstock

Nur drei der 100 größten europäischen Modemarken sind auf dem Weg zu einem nachhaltigen Geschäftsmodell

Klimaschädlichkeit des Flugverkehrs unterschätzt

Thema
CO2 neutral, Klimaschutz
Datum
spoba-pixabay-aircraft-1526567_1920

Greenpeace warnt vor weiteren Bailouts für die klimazerstörerischen Konzerne. Bereits mehr als 37 Mrd. Euro an Hilfsmitteln liegen am Tisch

Landeshauptstädte: Mobilitäts-Ranking 2020

Thema
Mobilität
Datum
mobilitaetsranking-11-c-mitja-kobal_greenpeace

Greenpeace Studie zeigt Handlungsbedarf in allen neun österreichischen Hauptstädten.

Klimaschutz trotz COVID-19 wichtig für Bevölkerung

Thema
Corona, Klimaschutz
Datum
ein gezeichnetes Wasserkraftwerk und PV-Panele inmitten einer grünen Landschaft

Die Zahl der Befürworter für klima- und energiepolitische Maßnahmen in Österreich steigt trotz Krise, 57 %  wünschen sich eine Ökologisierung des Steuersystems.

EMAS: Vorteil bei öffentlichen Aufträgen

Thema
Zertifizierung, Beschaffung
Datum

Der österreichische EMAS-Aktionsplan schafft neue Anreize für Unternehmen mit betrieblichem Umweltschutz.

Warum auch ein Biokunststoff recycelt gehört

Thema
Plastik
Datum
kreislauf-bunt-mit-bildunterschrift

Für Biokunststoff gibt es zwei Möglichkeiten im Kreislauf geführt zu werden: Kompostierung und Recycling.

Faktencheck

Biologisch abbaubares Plastik?

Thema
Plastik
Datum
In der Darstellungsind verschiedene Kunststoffe aufgeführt und unter welchen Bedingungen (z.B. industrielle Kompostierung, verrottbar im Meer etc.) sie zerfallen

"Mit unserem biologisch abbaubaren PVC leisten wir einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz." Das wurde in einem Mail suggeriert, das ich diese Woche erhielt.

Wieso ist Mikroplastik so problematisch?

Thema
Plastik
Datum

Plastik ist schlecht für das Klima und verschmutzt die Umwelt. Meeresschildkröten verwechseln Plastiksackerl mit Quallen, ihrer Beute, und verhungern qualvoll. Doch die weitaus größere Gefahr ist für uns unsichtbar: Mikroplastik.

Europa verschläft den Biokunststoff-Trend

Thema
Plastik
Datum
bioplastik-1774959062-c-ganjiro-kuma-shutterstock

Wir brauchen dringend Alternativen zum synthetischen Plastik. Doch Europa verschläft die Chance befürchtet Johann Zimmermann, Naku, Hersteller von Bioplastik.

Klimawandel verursacht BIP-Minus bis zu 14 %

Thema
Klimawandel
Datum
bewaesserung___fotolia_6835236_m-c-simon-pickering

Jede Tonne CO2, die 2020 emittiert wird, verursacht umgerechnet 76 bis 148 Euro Schäden.

Nur 9,9 % weniger Treibhausgase

Thema
Klimawandel
Datum

Konjunktureinbruch verringert Treibhausgasausstoß in Österreich um 9,9%. Das sagt ein vom WIFO kürzlich entwickeltes Modell.

Grüner Strom: Kleinteilige Lösungen sind bezahlbar

Thema
Energie
Datum

Das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern aus Potsdam und Zürich.

Bankenverband unterstützt „grünen“ Neustart

Thema
Nachhaltige Finanzprodukte, Nachhaltiges Investment, SRI
Datum

Bankenverbandspräsident Robert Zadrazil: „Wirtschaft braucht Klimaschutz und Klimaschutz braucht die Wirtschaft. Die Bankenbranche ist dabei ein wichtiger Multiplikator.“

Montanuni: Methan emissionsfrei in Carbon und Wasserstoff zerlegt

Thema
Energie, CO2 neutral
Datum
Industrieanlage der RAG klein

Gemeinsam mit Voestalpine Stahl, Primetals Technologies Austria, Wien Energie und RAG Austria entwickelt die Montanuniversität Leoben Carbon- und Wasserstoff-Technologien, durch die es möglich sein wird, Carbon und Wasserstoff CO2-neutral aus einer Hand zu gewinnen.

WWF: EU-Konjunkturpakete klimafit ausrichten

Thema
Konjunkturpaket
Datum
solarpanel-auf-hausdach-c_-by-global-warming-images-wwf-canon

Umweltschutzorganisation fordert Abstimmung künftiger Wirtschaftshilfen auf den Green Deal – wer in Umwelt- & Klimaschutz investiert, macht Europa langfristig krisensicher.

Rückenwind für erneuerbare Energie

Thema
Energie
Datum
pixabay-wind-farm-1747331_1920

Experten empfehlen rasches Handeln nach Corona-Krise

5 Milliarden Bäume für eine grünere Zukunft

Datum
obs_20200604_obs0052-1

Äthiopien startet Aufforstungsaktion „Green Legacy“.

Arbeitsmarkt-Paket Klimaschutz

Thema
Klimaschutz
Datum
sarahrichterart-pixabay-germ-

WWF schlägt Mix aus Reformen und Investitionen vor: Öko-Steuerreform vorziehen, Green Jobs schaffen, Klimacheck für alle Konjunkturhilfen.

Lebensmanifest: ein Appell an die Bundesregierung

Thema
Corona, Zukunft
Datum
das-lebensmanifest-ist-ein-appel-fuer-mehr-solidaritaet-und-nachhaltigkeit-c_club-of-rome

Eine Gruppe von Menschen aus Institutionen der österreichischen Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft appelliert an die Politik, die Chancen wahrzunehmen, die sich aus dem „Neustart“ ergeben.

Wo gibt es grüne Jobs?

Thema
Arbeitsplatz
Datum
c_gerd-altmann-pixabay

Klimaschutz und Nachhaltigkeit spielen in unserem Alltag eine immer größere Rolle. Doch nicht nur Verbraucher und Konsumenten suchen nach Wegen, bewusster mit ihrer Umwelt umzugehen.

Aus für Strom aus Kohle in Österreich

Thema
Energie, Klimaschutz
Datum
gasturbine-mellach-c-verbund

Das letzte Kohlekraftwerk Österreichs, Mellach, wird nun mit Gas betrieben. Das Ende der Kohleverstromung in Österreich ist ein großer Schritt Richtung Klimaschutz.

Wasserstoff weltweit fast nur aus fossilen Quellen

Thema
Energie
Datum
grafik-wasserstoff-quellen-c-vcoe

Wasserstoff leistet nur dann einen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele, wenn er aus erneuerbarer Energie gewonnen wird.

Mehrwegflasche ist Umweltsieger

Datum
mehrweg-statt-einweg-c-mitja-kobal-greenpeace

Neue Studie sieht Mehrwegflasche als Schlüssel zur ökologischen Wende im Getränkeregal 

Rätsel um Stickstoffkreislauf gelöst

Datum
Die Proben der Studie stammen aus dem Golf von Mexiko
Foto: Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie/ K. Kitzinger

Der Stickstoffkreislauf im küstennahen Meer ist sehr wichtig für den Abbau von überschüssigen Nährstoffen, die aus den Flüssen ins Meer gespült werden. Trotzdem sind viele seiner Aspekte immer noch nicht ausreichend erforscht.

Klimaindex: Österreich auf Platz 38

Thema
Klimawandel, Umweltschutz
Datum
pixabay_commons__industry-1752876

Keine Reduktion an Treibhausgas-Emissionen, keine substanziellen Maßnahmen und mangelnde Ambition ergeben schlechtes Zeugnis für Österreichs Klimapolitik im "Climate Change Performance Index".

Artenvielfalt nutzt der Landwirtschaft

Thema
Landwirtschaft, Biodiversität
Datum
Marienkäfer, die Blattläuse fressen, tragen zu natürlicher Schädlingskontrolle in Agrarlandschaften bei – sowie viele andere räuberische Insektenarten.

Rund 20 Prozent der Agrarflächen weltweit bringen heute weniger Erträge als vor 20 Jahren. Schuld daran sei der Mensch, so die Welternährungsorganisation FAO: Er habe nicht genug für den Schutz des Artenreichtums getan.

Klimawandel ist die größte Herausforderung

Thema
Klimawandel
Datum
erwin-stubenschrott-c-privat

Die größte Herausforderung unserer Zeit ist die rasante Klimaveränderung.Dies betrifft uns alle persönlich, am allermeisten aber unsere Kinder und Enkel.

Windkraft: Zukunft in der Warteschleife

Thema
Energie, Klimawandel
Datum

Alle wollen, aber trotzdem können 176 geplante und genehmigte Windkraftanlagen in Österreich nicht gebaut werden. Woran liegt's?

Patek: Baukultur und Klimaschutz können Hand in Hand gehen

Thema
Architektur/Bau, Klimaschutz
Datum
fotoserviceschedl

BMNT zeichnete acht Projekte mit Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2019 aus – Nachhaltiges Bauen und Sanieren unterstützt die nationale Klima- und Energiestrategie.

Referenz-Nationaler Energie- und Klimaplan

Thema
Klimawandel
Datum
Die Grafik zeigt die Emissionsentwicklung für den Pariser Klimazielweg

Was braucht es, um die Pariser Klimaziele in Österreich zu erreichen? Die wichtigsten Klimaforscher*innen Österreichs schlagen 9 Rahmenmaßnahmen vor.

Klimawandel: Bundesforste bauen Wald der Zukunft

Thema
Klimawandel, Wald
Datum
obf_dross_0130-klein

Waldumbau bis 2050/2100 zu klimafitten, artenreichen Mischwäldern – Fichte wird deutlich zurückgehen - Lärchen, Tannen und Mischbaumarten werden zunehmen

CO2 -Kompensation für KMUs

Thema
CO2 neutral
Datum
Wald, Foto: Hans Reiners; istockphoto.com/Enis Aksoy

„The heat is on“ lautet der Titel des jüngsten UN Klimaberichts vom September 2019. Denn der weltweite CO2-Ausstoß steigt weiter an, obwohl dessen Reduktion eines der dringendsten Gebote unserer Zeit ist. Die Reduktion von CO2 ist die wichtigste Strategie, der verbleibende Rest wird kompensiert werden müssen. Welche Möglichkeiten haben KMUs in der DACH-Region?

Klimawandel: Stärkster Einfluss auf Artenvielfalt

Thema
Landwirtschaft, Klimawandel
Datum
Forscher*innen der Universität Wien und der BOKU haben berechnet, welche Einflüsse die Landwirtschaft und der Klimawandel in Zukunft auf die Artenvielfalt in den Alpen haben.

Neue Studie simuliert Entwicklungen der Landwirtschaft und des Klimas

Aufforstung kann Klima retten

Thema
Klimaschutz, Wald
Datum
ein Blick von unten in die grüne Krone eines riesigen Baumes

Die weltweite Aufforstung von Wäldern wäre auf einer Fläche von 0,9 Milliarden Hektar möglich und könnte so zwei Drittel der vom Menschen verursachten CO2 -Emissionen aufnehmen. Dies wäre die effektivste Massnahme gegen den Klimawandel. Zu diesem Schluss kommt eine aktuell in Science publizierten Studie der ETH Zürich.

Hausfassaden begrünen

Thema
Architektur/Bau
Datum
Hausfassade mit Wildem Wein bewachsen

Mehr Grün in der Stadt ist dringend nötig, um Hitze und Staub hintanzuhalten und die Lebensqualität zu steigern. Hausfassaden und Dächer könnten hier einen großen Beitrag leisten. Wenn da nicht so viele Bedenken wären: dass die Fassade beschädigt wird, das Dach undicht ist oder vermehrt Ungeziefer in die Wohnung kommt. Was ist dran an diesen Bedenken? Wie kann ich es richtig machen?

Bäume für den klimafitten Wald

Thema
Wald
Datum
Mischwald

Fichten leiden unter Käfer, Sturm und Klimawandel. Mischwälder sichern die Artenvielfalt, bieten ein schönes Waldbild und sind ökonomischer. Mit diesen Baumarten lassen sich Monokulturen bereichern.

Klimakrise: Der Plan der Wissenschaftler*innen

Thema
Klimawandel
Datum
getrocknete Erde

Die Klimakrise ist für die Wissenschaftler*innen eine große Chance, strategische Antworten zu finden, statt sich von den Veränderungen überrollen zu lassen.

Dekarbonisierung des Wohnungssektors

Thema
Architektur/Bau, CO2 neutral
Datum
Häuser

Die Erreichung der Klimaziele im Wohnbau verlangt der kommenden Regierung entschlossenes Handeln ab: Ziel bis 2050 ist es, die Emission von Treibhausgasen aus Gebäuden auf Null zu reduzieren – dafür müssen jetzt die Weichen gestellt werden.

Biodiversität in Österreich retten

Thema
Biodiversität
Datum
Schmetterlinge: hauhechel-blaeulinge

Zehn Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Biodiversitäts- und Umweltschutz sowie Landwirtschaft sagen was Sache ist.

WWF Klima Score-Card 2019

Thema
Klimawandel
Datum
Das Kreisdiagramm zeigt, dass Österreich erst 23,5 % von 100 erreicht hat

Österreich erreicht 23,5 von 100 Punkten und liegt damit in Europa auf Platz 19. Es braucht eine ökologische Steuerreform sagt der WWF.

50 Prozent Energie durch Wasserstoff?

Thema
Energie, CO2 neutral
Datum
stromleitungsmasten

50 % des Endenergiebedarfs oder 5400 PJ könnten 2050 durch Wasserstoff bereitsgestellt werden sagt ein Dossier der JKU Linz im Auftrag des Klima- und Energiefonds.

Klimawandel:
Live-Ticker 2019 bis 2050

Thema
Klimawandel, Ressourcen
Datum
Smartphone mit bunten Kacheln drauf

Was sich zwischen 2019 und 2050 bewegen wird. Eine halbfiktive Geschichte durch die nächsten 30 Jahre von Roswitha M. Reisinger.

Nachhaltige Energieversorgung: Österreichische Solaranlagen in Afrika

Thema
Energie, Afrika
Datum
bild-2-c-soltrain_kleiner

Mit technischem Know-how und finanzieller Unterstützung aus Österreich gelingt in sechs Ländern im südlichen Afrika die großangelegte Nutzung erneuerbarer Energien.

Kommentar

Plastiksackerl - ein langer Abschied

Thema
Ressourcen
Datum
portrait_cornelia-mayer_

Seit vielen Jahren ist das Plastiksackerl ein vertrauter Begleiter beim Einkaufen. Im Kampf gegen den Plastikmüll wird es aber in seiner bisherigen Form nicht mehr lange erhältlich sein.

2050: Wir sind aufgewacht!

Thema
Österreich 2050, Klimawandel
Datum
12-zoubeks-c-apold-klein

Familie Zoubek, ADAMAH BioHof

Plastik ist nicht gleich Plastik

Thema
Ressourcen
Datum
Eine Frau und ein Mann in einem weißen Kittel sehen sich Abfälle auf einem Anhänger an. Foto: meinecke / UBA

Plastikmüll in der Natur ein globales Problem. Allerdings ist bis heute nicht vollkommen geklärt, wie diese Stoffe in die Umwelt gelangen und was sie dort genau anrichten, weil ein einheitlicher Definitions- oder Kategorisierungsansatz bislang fehlte. 

Architektur für einen Planeten in der Krise

Thema
Architektur/Bau
Datum
Die Architekten de vylder vinck taillieu haben in Melle aus der Ruine eines Spitals-Pavillons einen
großzügigen öffentlichen Raum für Patient*innen, Besucher*innen, Pflanzen und Tiere geschaffen.
© Foto: Filip Dujardin

Planet in der Krise. Die Erde in der Notaufnahme. Menschengemachte ökologische und soziale Katastrophen drohen den Planeten unbewohnbar zu machen. Ausstellung im Az W ab dem April bis September 2019.

Wälder federn Wasserkrisen ab

Thema
Wald
Datum
Wasserfälle des Blauen Nils. Foto: istock-joel-carillet

Über 50 Wissenschaftler aus 20 Ländern erarbeiten globale Studie zu Wechselwirkungen zwischen Wald, Wasser, Klima und Mensch.

GOURMET als erster Betrieb in Österreich ISO 50001:2018 zertifiziert

Thema
Lebensmittel, Unternehmen, Zertifizierung
Datum
Im Bild v.l.n.r.: Mag. (FH) Stefan Prantl und Mag.a Claudia Ertl-Huemer (GOURMET), DI Axel Dick, MSc (Quality Austria), DI Hannes Hasibar und Ing. Andreas Gesswagner (GOURMET). Foto: Gourmet, Alek Kawka

Der Gemeinschaftsverpfleger baut sein nachhaltiges Energiemanagement weiter aus.

Zukunftsfitte Sorten gegen den Klimawandel

Datum

Die Landwirtschaft ist vom Klimawandel ganz besonders betroffen. Neu gezüchtete Sorten sollen die Landwirtschaft Österreichs klimafit machen.

Nach Hitze-Rekordsommer: Neuer Bericht warnt vor gesundheitlichen Risiken des Klimawandels

Thema
Klimawandel
Datum
Öserreichkarte auf der die Hitzetage zwischen 1981 und 2010 eingezeichnet sind. Grafik: Klima- und Energiefonds

Mehr Tropennächte, höhere Pollenbelastung, neue invasive Insektenarten: Klima- und Energiefonds präsentiert europaweit einzigartigen Sachstandsbericht

Blühendes Österreich verleiht dem Naturschutz Flügel

Datum

Die gemeinnützige REWE-Stiftung „Blühendes Öster­reich“ übernimmt den Eigen­mittel­anteil bei ausge­wählten EU-LEADER-Projekten. Damit können Natur­schutz­projekte von Gemeinden, Vereinen und Initiativen realisiert werden.

Warum sich Bäume Gene "ausborgen"

Datum
Westliche Balsampappeln am Ufer eines Flusses in British Columbia, Canada

Adaptiver Genaustausch über Artgrenzen: Chance für den Fortbestand von Arten?

MUGLI geht auf Tour

Thema
Architektur/Bau, Gesundheit, Klimawandel
Datum
Der Container MUGLI am Wiener Hauptbahnhof. Foto: Grünstattgrau

Österreichs erster mobiler Experimentierraum für Bauwerksbegrünung startet am Wiener Hauptbahnhof.

Lichtverschmutzung der Großstadt Wien erstmals genau untersucht

Datum
Foto: Pixabay - eine dunkle Landschaft mit einem erleuchteten Himmel

Die Lichtverschmutzung nahm zwischen 2011 und 2017 im Jahresmittel um 6 % zu. Nach einem Maximalwert um das Jahr 2014 konnte der Zuwachs verlangsamt werden. Austausch der Straßenbeleuchtung wird entscheidende Verbesserungen bringen.

Zehn Familien klagen gegen die Klimaziele der EU

Datum

„Wir klagen gegen die EU-Klimapolitik, weil wir Verantwortung für unsere Nachkommen übernehmen.“

45 Jahre Umweltdachverband

Datum

Seit 45 Jahren setzt sich der Umweltdachverband für Natur- und Umweltschutz in unserem Land ein. Der Lebensart Verlag gratuliert herzlich!

Zum Wohl – der Natur: Partnerschaft von Granny und Arche Noah

Datum
Christian Schrefel, Arche Noah; Margareta Seiser, Bernhard Prosser, Egger Getränke; Bernd Kajtna, Obstsammel Verein, Dr. Reinhard Zuba, Arche Noah

Bio, Streuobst und mehr. Das ermöglicht eine Kooperation von Granny und Arche Noah.
 

Verzicht auf Glyphosat

Datum
Mit einer Sprühvorrichtung wird heißes Wasser und Schaum an einer Wegbegrenzung ausgebracht

Tirol beschloss Ende 2017 auf Glyphosat zu verzichten und die Tiroler Gemeinden eingeladen, mitzumachen. Auch die ÖBB arbeitet an Alternativen und will innerhalb der nächsten fünf Jahren aussteigen. Der Maschinenring Österreich entwickelte ein chemiefreies System mit Heißwasser und bekämpft Neophyten u.a. mit Schafen und Ziegen. Es tut sich also etwas.

Wärmezukunft 2050 in Österreich

Thema
Ressourcen
Datum
Anteil jährl. installierter Leistung an Heiz- und Warmwassersystemen in Österreich bis 2050

Eine aktuelle Studie der TU-Wien im Auftrag von Erneuerbare Energie Österreich zeigt, wie der Ausstieg aus Erdöl, Gas und Kohle im Heizungskeller umgesetzt werden kann.

Klima- und Energiestrategie soll bis März 2018 erarbeitet werden

Datum

Der Ministerrat hat heute der Erarbeitung einer Klima- und Energiestrategie verabschiedet. Der Text im Detail:

SPAR verbannt Glyphosat aus allen Eigenmarken

Datum

Glyphosat-freie Lebensmittel sind SPAR wichtig. Daher fordert SPAR-Vorstandsvorsitzender Dr. Drexel ein generelles Glyphosatverbot bei der Produktion von Lebensmitteln im In- und Ausland.

Wettbewerbsfähigkeit: keine Beeinträchtigung durch Klima-Maßnahmen

Datum

Ein Forscherteam des WIFO untersuchte, wie sich Klimaschutzmaßnahmen auf Unternehmen auswirken. Der Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit erwies sich dabei als vernachlässigbar, während die Wirksamkeit für die Umwelt bestätigt wurde.

Windkraft oder Photovoltaik in Biosphärenparks erlaubt?

Thema
Tourismus, Ressourcen
Datum
Sonnenstrahlen blitzen durch den Wald. Foto: BMLFUW Alexander Haiden

Zum ersten Mal hat sich ein Nationalkomitee mit allen vier erneuerbaren Energieressourcen, also Windkraft, Photovoltaik, Biomasse und Wasserkraft, auseinandergesetzt und Regeln erarbeitet. Das Papier hat national wie international entsprechend großes Aufsehen erregt.

Stadtklima – Wie kühlen wir die Stadt der Zukunft?

Datum
Am Foto: Maja Zuvela-Aloise, Jürgen Preiss, Erik Meinharter, Stephanie Drlik, Vera Enzi

Nachbericht zur Podiumsdiskussion des Ausschusses Nachhaltiges Bauen der Kammer der ZiviltechnikerInnen.

Wien: „Sauberste Region Österreichs 2017“

Datum
Ein junger Mann steht in einer Wiese und hält ein Schild mit dem Aufdruck "Wien ist die sauberste Region Österreichs 2017".

Die Anti-Littering Initiative Reinwerfen statt Wegwerfen hat Wien zur sauber­sten Region Österreichs 2017 gekürt. Der Award wurde in Kooperation mit dem Österreichischen Städtebund, der Österreich Werbung und dem Österr. Gemeindebund vergeben.

Klimafonds trotzen Trumps Anti-Klimaschutzpolitik: Ölfonds im Vergleich als eindeutige Verlierer

Datum

Eine Analyse der österreichischen Ratingagentur Mountain-View Data.

Ressourcen

Weltklimarat: Wir müssen dringend handeln

Thema
Klimawandel
Datum
grafik-temperatur-c-ipcc-austria-2021

„Es ist nicht mehr möglich, das globale Klima bei 1,5°C Erwärmung zu stabilisieren, wenn nicht unverzüglich wirksame Maßnahmen gesetzt werden.“  Das sagt der aktuelle IPCC-Bericht.

 

Es geht nicht darum, ob ich einen SUV oder einen Mittelklassewagen fahre

Thema
Mobilität, Kreislaufwirtschaft
Datum
plas-christian-c-denkstatt-klein

Christian Plas zeigt auf, wie unser Konsumverhalten den Klimaschutz beeinflusst und welche Rolle die Kreislaufwirtschaft dabei spielt.

Klimawandel: neue Getreidesorten in Niederösterreich

Thema
Landwirtschaft, Klimawandel
Datum
Feld-Feldfrucht-Sorghum

Im Forschungsprojekt „Klimatech“ werden neue Getreidesorten in Mühlen und Bäckereien erprobt.

Nachhaltiger Sojaanbau in Europa

Thema
Klimaschutz
Datum
donau-soja-field_50910882436_o

Die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit und Donau Soja stärken gemeinsam Landwirtschaft und Klimaschutz.

Was heißt hier Plastiksackerlverbot?

Thema
Plastik
Datum
kunststoffkreuz-naku

Seit 1. Jänner 2020 ist das Inverkehrbringen von Plastiksackerl österreichweit verboten.

Mit Fußabdruck-App Umdasch Forschungspreis gewonnen

Thema
IT, Ressourcen
Datum
umdasch-jufp2020_104_cphilipp-benedikt-klein

Das irische Start-up „Evocco“ überzeugte die internationale Experten-Jury mit einer Consumer-App, die den ökologischen Fußabdruck mittels Rechnungs-Scan darstellt.

Auf dem Weg zur CO2-neutralen Gesellschaft

Thema
Architektur/Bau
Datum
spaun-c-voez-apa-fotoservice-tanzer

„Klimaneutral bis 2050 – das geht“, ist die österreichische Zementindustrie überzeugt.

Mobilität von Unternehmen

Thema
CO2 neutral
Datum
01_infineon-green-way_fahrrad

So reduzieren sie ihren CO2-Fußabdruck

Roswitha M. Reisinger

Soja aus Österreich: Eiweißautarkie möglich

Thema
Landwirtschaft
Datum
13_sojaschote_reif_offen_csaatbau_linz

Der Erfolgskurs von Soja in Österreich setzt sich fort: 2019 sind sowohl Anbauflächen als auch Erntemengen für Soja erneut deutlich gestiegen.

Ausweg aus der Stickstoffkrise

Thema
Landwirtschaft
Datum
ecorys-greenpeace

„Würden wir einfach ehrlich rechnen, die Kosten und den Nutzen mit eingerechnet, wäre der Weg aus der Stickstoffkrise klar.“

Förderoffensive für energieeffiziente Mobilität der Stadt Wien

Thema
Mobilität, Förderung
Datum

Mit zwei neuen Förderschienen verstärkt Wien energieeffiziente Mobilitätsformen in der Stadt. Die Förderung von elektrischen Lastenfahrrädern für Betriebe schafft attraktive Anreize für den Wiener Wirtschaftsverkehr.

Warum Pflanzen die Zukunft der europäischen Wirtschaft sind

Thema
Zukunft, Kreislaufwirtschaft
Datum
philip-smith-c-xynteo

Unser Wirtschaftssystem, das auf fossilen Brennstoffen basiert, hat ausgedient. Wir müssen den Wandel zur Bioökonomie schaffen. Unternehmen spielen hierbei eine entscheidende Rolle.

Cellulose mit Top-Ökobilanz

Thema
Architektur/Bau, Energie
Datum
Das Einblasverfahren ermöglicht fugenloses Dämmen. Zudem reguliert die Cellulose das Raumklima und optimiert den Schallschutz.

VDI-Studie zum ökologischen Fußabdruck von Dämmungen: Bis 2030 soll so der CO2-Ausstoß im Vergleich zu 1990 um 55 Prozent verringert werden.

PET-Recycling: Interview mit DI Herbert Schlossnikl, Vöslauer

Thema
Kunststoffindustrie, Kreislaufwirtschaft
Datum
Portraitfoto von herbert schossnikl

Was braucht es, damit Recycling in hoher Qualität und wirtschaftlich funktioniert? Interview: DI Herbert Schlossnikl, Geschäftsführer der Vöslauer Mineralwasser

(In Plastik) Verpackte Lebensmittel haben oft einen besseren CO2-Footprint als unverpackte

Thema
Lebensmittel, Plastik
Datum
v.l.n.r.: Florian Fellinger, Ingrid Kiefer, Wolfgang Leger-Hillebrand

Das Verpacken von Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln in Plastik wird häufig kritisiert.

Kühlgeräte-Recycling: so gehts

Thema
Kreislaufwirtschaft
Datum
lokalaugenschein-kuehlgeraete-recyclinganlage-anschnitt-der-geburtstagstorte

In Kematen / Ybbs werden seit 2009 erfolgreich Kühlgeräte nach höchsten Umwelt- und Qualitätsstandards verwertet.  Damit soll der wachsenden Rohstoffknappheit und der dadurch bedingten steigenden Nachfrage nach Sekundärrohstoffen begegnet werden.

Kein Abfall, sondern Rohstoff

Thema
Textilindustrie, Kreislaufwirtschaft
Datum
Kleidung

Hundert Lkw-Ladungen an Rohstoffen werden für Produkte und Dienstleistungen weltweit verbraucht -und zwar pro Sekunde. Das Gros dieser Ressourcen endet als Abfall.

Die Transformation der Kunststoffindustrie

Thema
Kunststoffindustrie, Kreislaufwirtschaft, Plastik
Datum
kunststoff-in-oesterreich-graphic-liga-design

Plastikflaschen an den Stränden, Plastiksackerl entlang von Bächen und Flüssen und verhungerte Fische und Vögel, mit Plastik im Magen statt Nahrung. Diese Bilder lassen niemand kalt und haben einen Ruck in der Gesellschaft bewirkt: raus aus dem Plastik. Aber geht das so einfach? Und was macht Sinn?

Roswitha M. Reisinger

Mit Kreislaufwirtschaft raus aus dem Abfallwahn(sinn)?!

Thema
Ressourcen
Datum
CSR-Circle-Team und ExpertInnen

Im CSR-Circle vom 12. 3. 2019 wurde über Herausforderungen und Lösungen rund um die Kreislaufwirtschaft debattiert.

CO2-Preis auf über 200 EUR pro Tonne erhöhen

Thema
Finanzierung, Klimawandel
Datum

Club of Rome, Austrian Chapter, SERI, Querdenkerplatttform Wien-Europa und Scientists for Future fordern, dass Europa und Österreich die Führungsrolle bei der Eindämmung des Klimawandels übernehmen.

Wachsender Gütertransport braucht Bahnausbau

Thema
Mobilität, Klimawandel
Datum
Europakarte - unterschiedliche Farben zeigen, wie hoch der Anteil am Schienengüterverkehr ist

Prognosen für Europa gehen von einer Zunahme der Nachfrage im Güterverkehr von insgesamt 30 Prozent bis zum Jahr 2030 aus. Österreich beweist bereits jetzt, dass ein Bahnanteil von 30 Prozent möglich ist.

Treibhausgas-Bilanz Österreichs 2017 zeigt Anstieg der Emissionen

Thema
Klimawandel
Datum
Balkendiagramm mit den Treibhausgas-Emissionen 1990 bis 2017. Quelle: Umweltbundesamt

Die Treibhausgas-Emissionen in Österreich sind von 2016 auf 2017 um rd. 3,3 % gestiegen und liegen bei 82,3 Mio. Tonnen CO2-Äquivalent. Das zeigt die Treibhausgas-Bilanz des Umweltbundesamtes für das Jahr 2017.

Smartphones werden häufiger ersetzt als T-Shirts

Datum
Die Grafik zeigt die Nutzungsdauer von Smartphones in einem Kreisdiagramm

Mobilfunkgeräte werden laut einer 2015 veröffentlichten Studie der Arbeiterkammer Wien im Durchschnitt 2,7 Jahre genutzt. Das ist kürzer als die Nutzungsdauer von Jeans oder Mänteln. Die Ergebnisse hinsichtlich Smartphones wurde in einer für Österreich repräsentativen Umfrage im Auftrag der Initiative Bewusst Kaufen des BMNT Ende 2018 bestätigt.

Globale Initiative: New Plastics Economy

Datum

Es ist ein erster Schritt: 250 Unternehmen haben auf der „Our Ocean Conference“ auf Bali eine globale Vereinbarung unterzeichnet. Diese soll Plastikabfälle und Verschmutzungen durch Kunststoff reduzieren.

Gemeinschaftsverpflegung könnte Bio-Landwirtschaft deutlich ankurbeln

Datum
V.li._ClausHoller_IsabellaGusenbauer_VinzenzHarbich_Sebastian_Theissing-Matei

Das zeigt eine neue Studie, die von BIO AUSTRIA und Greenpeace in Kooperation mit der Initiative Mutter Erde in Auftrag gegeben wurde.

Klima- und Energiestrategie

Datum

Die Bunderegierung hat am 28. Mai im Ministerrat ihre Klima- und Energie­strategie bis 2030 be­schlos­sen. Umwelt-NGOs kritisieren diese teilweise heftig und bezeichnen sie als unzureichend. Die wichtigsten Punkte.

Neue Studie zeigt: Bio kann Österreich ernähren

Datum

Österreich könnte sich zu hundert Prozent mit heimischen, biologisch hergestellten Lebensmitteln versorgen. Voraussetzung: weniger Essen im Müll und etwas weniger Fleisch auf dem Teller.

IPBES-4: Eindrücke vom 4. Plenumstreffen des Weltbiodiversitätsrates

Datum
Alice Vadrot

Alice Vadrot, Visiting Research Fellow an der University of Cambridge aus Kuala Lumpur, Malaysia.

EU auf dem Weg in die Kreislaufwirtschaft

Thema
Kreislaufwirtschaft
Datum
Zusammengedrückte Aludose liegt auf einer Wiese

Das Europäische Parlament hat am 18. April das Gesetz für eine effi­zientere Abfallwirtschaft mit großer Mehrheit angenommen.

Exergieanalyse bestätigt Kreislaufwirtschaft von Holz

Thema
Kreislaufwirtschaft, Ressourcen, Wald
Datum

Kaskadennutzung auch bei Holz positiv.

Weniger Lebensmittelabfall in Großküchen: Auf dem Weg zu einem neuen Branchenstandard

Thema
Lebensmittel
Datum
Markus Hlousek (KH Floridsdorf), Petra Götz (KAV), Andreas Zotz (United Against Waste), Michael Freitag (Sodexo Austria), Herbert Nentwich (KAV) und Christina Schmidt (KH Hietzing). Foto: UAW

Die Initiative United Against Waste hat gemeinsam mit 15 namhaften österreichischen Großküchenbetreibern ein ambitioniertes Projekt zur Vermeidung von Lebensmittelabfall in der Gemeinschaftsverpflegung z.B. in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder Betriebsrestaurants gestartet. Im Rahmen einer Pilotphase wurde eine einheitliche Messmethodik erarbeitet.

Grüne Erde verzichtet auf Kaschmirwolle

Thema
Textilindustrie
Datum

Edelfasern aus Alpakawolle und Yakhaar ersetzen Kaschmir.

Mikroorganismen können Plastik im Boden zersetzen

Datum
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Mikroorganismen, die das Polymer nach sechs Wochen im Boden besiedeln (© Michael Zumstein, with equipment maintained by the Center for Microscopy and Image Analysis, University of Zurich).

Bioabbau von Plastik in der Landwirtschaft kann Böden schützen.

Literatur

Österreich wird weiterhin zugepflastert

Thema
Umweltschutz
Datum
cover-bild-des-reports

Das zeigt der aktuelle Bodenreport des WWF.

Kreislaufwirtschaft in der EU

Thema
Kreislaufwirtschaft, Ressourcen
Datum
Auf gelb-blauem Hintergrund steht der Titel: Kreislaufwirtschaft in der EU

Ein Zwischenbericht.

Esther Gonstalla: Das Klimabuch

Thema
Klimawandel
Datum
Das Bild zeigt das Cover des Klimabuches. Auf grünem Hinergrund sind schwarze Piktogramme von Windenergie, Eisbären, Ölfässern, Autos etc.

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken.

Faktencheck Energiewende

Datum
cover-faktencheck-energiewende-2018

Klima- und Energiefonds und Erneuerbare Energie Österreichpräsentieren neuen Faktencheck zum Energiesystem.

IPCC-Klimabericht: die Zeit drängt

Datum

Der Weltklimarat (IPCC) hat einen Sonderbericht zum 1,5 Grad-Ziel des Pariser Klimaschutz­abkommens präsentiert. Er zeigt, dass tiefgreifende und schnelle Veränderungen nötig sind, um die Erderwärmung zu stoppen.

Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht

Datum

Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen. Eine neue Aufklärung für eine volle Welt.

Den persönlichen Fußabdruck berechnen

Thema
Ressourcen
Datum
Fußabdruck aus Gräsern

Neue Broschüre: Schulbau mit Zukunft

Thema
Architektur/Bau
Datum

Die neue klimaaktiv Broschüre "Schulbau mit Zukunft - Entwicklung von Bildungsbauten und Klimaschutz"  zeigt warum die hochwertige Renovierung von Schulbauten in Österreich so wichtig ist.

Atlas der Umweltmigration

Thema
Migration
Datum
Das Bild zeigt das Cover des Buches: am unteren Ende der Seite sieht man eine Karawande durch eine Sandwüste ziehen. am oberen ein Eisberg im Meer

Der neue »Atlas der Umweltmigration« bringt die Herausforderung »Umweltmigration« auf die Agenda, liefert die notwendigen Daten und bereitet sie in unzähligen Grafiken und Karten verständlich auf.

Lehrkraft Natur - Umweltpädagogik verbessert Klassengemeinschaft

Thema
Bildung, Wald
Datum
Cover des Lehrbuches: Eine Gruppe Menschen geht durch den Wald

Regelmäßige Waldausgänge wirken positiv auf die Klassengemeinschaft: die Kinder entwickeln einen eigenständigen Zugang zu Wald und Natur.