zum Inhalt springen

17 Ziele für eine bessere Welt

Wie ein achtsamer Umgang mit Lebensgrundlagen Unternehmen zukunftsfit macht.

Karin Haas

Die 17 Nachhaltigkeitsziele mit den entsprechenden Icons
sdg_poster-nonun_german

Manche tun es seit langem. Andere haben begonnen. Es geht um die SDGs, die 2015 beschlossenen, nachhaltigen Entwicklungsziele der UNO. Sie versöhnen Wirtschaftswachstum und Wohlstand mit Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Diese schlau in wirtschaftliches Handeln einzubauen, lautet die Devise. Wie weit ist Österreich? Hinter dem Wortungetüm Sustainable Development Goals (SDGs = nachhaltige Entwicklungsziele) steckt die UNO. Nicht nur für Gründenker*innen könnten sie die ...

Guter Journalismus kostet Geld. Dieser Artikel ist daher nur für Abonnent*innen im Volltext verfügbar.

Als Abonnent*in loggen Sie sich hier mit Ihrer Postleitzahl und Ihrer Kundennummer ein. Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung sowie aufgedruckt am Cover der BUSINESSART.

Wenn Sie noch kein Abo haben, können Sie hier ein BUSINESSART Abo bestellen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen