zum Inhalt springen

BUSINESSART 1/2021
Orte der Zukunft

Lieber stecken wir den Kopf in den Sand, als dass wir uns Problemen, die sich abzeichnen, stellen. Verständlich. Wer verlässt schon gerne seine Komfortzone? Allerdings wissen wir auch: Wer sich nicht entscheidet, muss mit Veränderungen leben, die jemand anderer bestimmt hat.

cover_businessart_2021_01_rgb
Günther Humer, OÖ Zukunftsakademie OÖ Zukunftsakademie / Tom Mackinger

Besser also, wir nehmen das Heft proaktiv in die Hand – bei der Bewältigung von Corona und der Wirtschaftskrise genauso wie beim Kampf gegen den Klimawandel und bei der Stärkung der Biodiversität.

Wie „Change by Design“ statt „Change by Desaster“ geht, zeigen uns spannende Role Models in dieser Ausgabe.

Editorial: Change by Design.

Nachhaltigkeit konkret: Die Schlüsselrolle der Gemeinden für eine gute Zukunft.

Gemeinden denken Zukunft: Wie sie Menschen zur Mitarbeit motivieren. 

Junge Menschen sind Spiegel unserer Gesellschaft: Kommentar von Ali Mahlodji.

Ein Jahr Corona: Neun CEOs ziehen Bilanz.

9-ceos-gemeinsam-c-zinner-neumayer-wakolbinger-krimshandl-tauscher-refurbed-wilke-gogov-rigaud-payr
Elisabeth Kneissl, Kneissl Touristik, Maria Kollar, Kollar, Marie Ringler, Ashoka, Gabriela Straka, Brau Union, Cornelia Daniel, Dachgold, Andreas Klauser, Palfinger, Peter Windischhofer, refurbed, Alexandra Reinagl, Wr. Linien, Franz Koll, bellaflora. Fotos: zinner-neumayer-wakolbinger-krimshandl-tauscher-refurbed-wilke-gogov-rigaud-payr

Vom Sprint zum Dauerlauf: Wie Unternehmer*innen mit ihrer Energie haushalten.

Die Kunst zu scheiternTipps von Trainer und Coach Ronny Hollenstein.

Beste Freunde? Homeoffice und Cybersecurity.

Mehr BUSINESSART?

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe bestellen.

Hier können Sie das Magazin abonnieren.

Diese Ausgabe finden Sie auch im Austria-Kiosk, bei Readly und United Kiosk.

Sie wollen unsere nachhaltige Informationsarbeit unterstützen? Dann wählen Sie unser Förderpaket.

Offenlegung der Blattlinie gemäß §25, Abs. 4 Mediengesetz und Impressum:

BUSINESSART ist das Wirtschaftsmagazin mit Weitblick. Es bietet Orientierungswissen über Nachhaltigkeit und CSR, informiert über erfolgreiche CSR-Strategien und innovative Geschäftskonzepte und erzählt von nachhaltigen Unternehmer*innen und Manager*innen.

Medieninhaber: Lebensart VerlagsGmbH, FN 267138a; Sitz: 3100 St. Pölten, Wiener Straße 35. Geschäftsführer*innen: Christian Brandstätter, Roswitha Reisinger. Gegenstand des Unternehmens: Herausgabe und Vertrieb von Druckwerken aller Art. Gesellschafter*innen: Christian Brandstätter mit 42,5 %, Roswitha Reisinger mit 42,5 %, Franz Rybaczek mit 15 %.

Herausgeberin und Chefredakteurin BUSINESSART: Roswitha M. Reisinger, MBA, redaktion@businessart.at; Mitarbeit an dieser Ausgabe: Ronny Hollenstein, Ali Mahlodji, Markus Mittermüller, Michaela R. Reisinger, Rita Starkl, Beate Steiner. Anzeigen: Christian Brandstätter; Gestaltung/Produktion: LIGA: graphic design; Lektorat: Cornelia Kühhas; Geschäftsführung: Christian Brandstätter; Aboservice: Asya Khalef; Druck: NÖ Pressehaus, NP-Druck, Gutenbergstr. 12, 3100 St. Pölten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Das BUSINESSART-Redaktionsbüro bezieht seine Energie aus Ökostrom. BUSINESSART ist nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens gedruckt.  ISSN 2307-4744.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen