zum Inhalt springen

Arbeitsplätze und Klimaschutz? Was brauchen wir dafür?

Die Ergebnisse der 2. Wachstum im Wandel-Umfrage

In der zweiten Wachstum im Wandel-Umfrage wurde gefragt, was für die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen bzw. was für den Klimaschutz in Österreich wichtig ist.

Im Gegensatz zur ersten Umfrage wurde dem BIP-Wachstum für die Schaffung und den Erhalt von Arbeitsplätzen eine geringere Bedeutung beigemessen. Sowohl bei ExpertInnen als auch in der Bevölkerung war ein identes Bild zu erkennen: es dominierten Bildung, Steuersenkungen auf Arbeit und mehr Investition in neue grüne Technologien und innovative Unternehmen.

Bei Maßnahmen für den Klimaschutz gehen die Einschätzungen etwas auseinander – stehen bei den ExpertInnen der Ausbau des öffentlichen Verkehrs an erster Stelle so spricht sich die Bevölkerung besonders für mehr Umwelt- und Bewusstseinsbildung und die Förderungen für neue grüne Technologien aus.

Die Befragung erfolgte im Dezember 2014 mit einer repräsentativen Telefonumfrage von 500 Personen aus der Bevölkerung. Im selben Zeitraum nahmen 226 ExpertInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Interessensvertretungen via Online-Umfrage teil.

Zu den Details der Umfrage: http://wachstumimwandel.at/befragung/befragung-arbeitsplaetze-klimaschutz/detail-ergebnisse/

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen