zum Inhalt springen

CSR-Fahrplan

Der kompakte Ratgeber für KMUs

csr-fahrplan

Denken in Generationen statt in Quartalen! Das ist nicht nur ein typisches Merkmal österreichischer kleiner und mittelständischer Unternehmen, sondern auch ein wesentlicher Treiber für Nachhaltigkeit im Unternehmen. Österreichische KMU zeichnen sich zudem durch ihre starke regionale Verankerung sowie ihre flexible und rasche Reaktions- und Anpassungsfähigkeit auf unterschiedliche externe Anforderungen aus. Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung in Richtung nachhaltige Unternehmensführung sind also jedenfalls gegeben.

Doch worauf müssen Unternehmen achten, um auch Wettbewerbsvorteile durch CSR zu generieren? Dieser Ratgeber stellt simpel und anschaulich dar, wie Betriebe durch die Integration von Nachhaltigkeit nicht nur Ressourcen einsparen und die Mitarbeiterzufriedenheit steigern, sondern sich durch eine gezielte Positionierung als nachhaltiges Unternehmen auch von ihren Mitbewerbern abheben können. Ziel ist es, möglichst viele österreichische Unternehmen bei einer ganzheitlichen Integration von Nachhaltigkeit in ihr Kerngeschäft zu unterstützen.

Der Ratgeber richtet sich vor allem an Klein- und Mittelstandsbetriebe, die noch am Beginn ihrer CSR-Aktivitäten stehen und diese strategisch erweitern möchten.

CSR-Fahrplan dwonloaden

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen