zum Inhalt springen

Initiative Wald setzen

Gemeinsam etwas Sinnvolles tun: Mitarbeiter*innen pflanzen Bäume - einen Tag lang, im Rahmen ihrer Arbeitszeit.

waldsetzen_vorstand_thomas_goettinger_viktoria_hutter_manfred_ergott
Thomas Goettinger, Viktoria Hutter (Waldsetzenjetzt), Manfred Ergott (Janetschek) Foto: Wald setzen jetzt

Die Idee ist so simpel wie bestechend:

Betriebe schenken Arbeitszeit:  Ein Unternehmen stellt einen Tag lang seine Mitarbeitenden zur Verfügung. Mit forstwirtschaftlicher Unterstützung werden Kahlflächen klimafit und enkeltauglich aufgeforstet.

Das macht Sinn!

  • Der Klimawandel setzt den Wäldern in Österreich enorm zu - der Borkenkäfer hat ganze Arbeit geleistet und viele Kahlflächen hinterlassen. Die wollen aufgeforstet werden. Nicht nur, um den Boden und die Landschaft zu schützen sondern auch, um CO2-Speicher zu schaffen.
  • Gleichzeitig suchen Unternehmen immer wieder Möglichkeiten, mit ihren Mitarbeiter*innen etwas Sinnvolles außerhalb der Arbeit zu tun. Gerade jetzt, nach den vielen Corona-bedingten Veränderungen sind Team-Building-Maßnahmen besonders wichtig.

Organisiert wird diese Aktion von der Initiative https://www.waldsetzen.jetzt.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen