zum Inhalt springen

Wendezeit

Editorial Roswitha M. Reisinger

Portraitfoto von Roswitha Reisinger
Herfert

Wir haben uns noch immer nicht erholt: Wir kommen nicht und nicht raus aus der Wirtschaftskrise und die Situation am Arbeitsmarkt verschärft sich kontinuierlich. Viele Menschen reagieren auf diese Unsicherheit defensiv. Sie ziehen sich in die eigenen vier Wände, in die Familie, in den Freundeskreis zurück und versuchen, das, was sie haben, so gut als möglich zu verteidigen.

Verstärkt wird diese Tendenz dadurch, dass viele Veränderungen irgendwo auf der Welt ihren Ausgangspunkt nehmen bzw. nicht einmal physisch greifbar sind: die Bankenkrise kam aus den USA, Klimawandel und Kriege führen zu Flüchtlingsströmen nach Europa, die Digitalisierung kostet Tausende Arbeitsplätze. Globale Entwicklungen wirken sich hier bei uns ganz konkret aus. Die Zukunft ist nicht mehr das, was sie einmal war: eine Verlängerung der Vergangenheit.

Wie entsteht das Neue in der Welt?

Überrollen uns die Entwicklungen oder gestalten wir sie, und nützen den Wandel als Chance? Unternehmen könnten hier als Vorbilder dienen. Sie stehen immer wieder vor der Herausforderung, sich einer ungewissen Zukunft zu stellen und sich neu zu erfinden. Die Basis einer erfolgreichen Neuaufstellung sind gemeinsame Werte wie Freude, Kreativität oder Fairness und darauf aufbauend eine attraktive Vision von der Zukunft des Unternehmens zu entwickeln, die von allen getragen wird.

Übersetzt auf den gesellschaftlichen Wandel würde das bedeuten, dass wir ÖsterreicherInnen gemeinsam, in vielen kleinen Gruppen, eine Vision für ein gutes Leben in Österreich entwickeln. Unternehmen, Politik, öffentliche Einrichtungen wie Gemeinden könnten sich daran orientieren und ihre Entscheidungen treffen.

Die Nachhaltigen GestalterInnen 2015 haben den ersten Schritt bereits getan und das Steuer mit viel Freude und Energie in die Hand genommen. Sie haben ihr Unternehmen nachhaltig ausgerichtet, und tun noch mehr: sie engagieren sich aktiv in der Öffentlichkeit für Rahmenbedingungen, die uns zukunftsfähig machen. Sie sind die Inseln der Zukunft.

Das Team der BUSINESSART wünscht Ihnen eine gute Weihnachtszeit und viel Gestaltungsfreude für das kommende Jahr!

Roswitha M. Reisinger

redaktion@businessart.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen