zum Inhalt springen

BUSINESSART 4/2015 "Nachhaltige GestalterInnen 2015"

Editorial von Roswitha M. Reisinger

Schwerpunkt "Wachstum 2.0"

In einem System wie unserer Erde ist unendliches Wachstum nicht möglich. Soweit, so logisch, darüber sind sich alle einig. Wir müssen runter vom Gas. Nur wie? Roswitha Reisinger beschreibt die wesentlichen Wachstumstreiber, deren Grenzen und Lösungsansätze.

Weitere Artikel

  • Das Brutto-Inlandsprodukt: Heiliger Gral oder missverstandende Kennzahl
  • Qualitatives Wachstum: Echte Alternative oder nur hoffnungsfrohe Schimäre?
  • Erfolgreich ohne Wachstum: Unternehmen verraten ihre Strategie.
  • Wir brauchen ein neues Mindset: Gastkommentar von Ira Mollay
  • Die Politik soll das ändern! Die wichtigsten Richtlinien, Aktionspläne und Gesetze, die Österreich nachhaltiger machen werden. 

Schwerpunkt "Nachhaltige GestalterInnen 2015"

Gabriela Sonnleitner, Christine Tschütscher oder Werner Wutscher: sie haben etwas gemeinsam - sie sind Nachhaltige GestalterInnen 2015. Mit ihren innovativen, unkonventionellen Geschäftsmodellen zeigen sie, wie sich unternehmerische und gesellschaftliche Wertschöpfung verbinden lassen.

Lesen Sie mehr über die Top 30 der Nachhaltigen GestalterInnen.


Diese Ausgabe bestellen

Hier können Sie diese Ausgabe der BUSINESSART (Print oder als e-paper) bestellen.

BUSINESSART abonnieren
Ein Abo ist auch für ipad und kindle erhältlich.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen