zum Inhalt springen

Nachhaltige IT im Aufwind

Swedbank hat 10.000 TCO-zertifizierte Notebooks angeschafft

TCO Certified ist eine internationale, unabhängige Nachhaltigkeitszertifizierung für IT-Produkte. Mit Hilfe von TCO Certified können Organisationen und Unternehmen auf der ganzen Welt ökologische und soziale Anforderungen an IT-Produkte und deren Produktion stellen und so den Herausforderungen aus einer Perspektive der Nachhaltigkeit begegnen.

Die Kriterien für TCO Certified wurden zur Schaffung von Nachhaltigkeitswerte während des gesamten Lebenszyklus des IT-Produkts – Herstellung, Gebrauch und Entsorgung – entwickelt. Die Produkte müssen sämtliche Kriterien für die jeweilige Produktkategorie erfüllen, um nach TCO Certified zertifiziert werden zu können.

  • Kriterien für die Herstellungsphase: Umweltmanagementsystem (ISO1400 oder EMAS),  Soziale Verantwortung in der Produktion (Kernübereinkommen der ILO, UN-Kinderrechtskonvention, Artikel 32,..).
  • Kriterien für die Gebrauchsphase: Klimaaspekte (z.B. Energy Star), Ergonomie und Arbeitsbedingungen, Gesundheit Sicherheit und Emissionen (z.B. Minimaler Kontakt mit Allergenen), Lebensdauer
  • Kriterien für die Entsorgungsphase: Gefährliche Stoffe im Produkt und in der Verpackung, Die Marke bietet die Rücknahme von Altgeräten an, Produkt und Verpackung müssen für das Recycling vorbereitet sein).

Die Kriterien für die verschiedenen Produktgruppen haben viele gemeinsame Nenner, unterscheiden sich aber insofern, als sie auf den jeweiligen Produkttyp zugeschnitten sind. TCO Certified gibt es für folgende Produktkategorien: Monitore, Notebooks, Tablet-Computer, Smartphones, Desktop-Computer, All-in-One-PCs, Projektoren und Headsets.

Die Swedbank lässt nachhaltige Aspekte in alle Beschaffungsprozesse einfließen, daher hat sie 10.000 TCO-zertifizierte Notebooks angeschafft. zum Bericht

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen